"Öl und Bienen" – Lesung und Gespräch mit Torsten Schulz

Schriftsteller Torsten Schulz © Annette Hauschild
Do., 29. September 2022
20:00 Uhr

Moderation: Wolfgang Niess
^
Beschreibung

Nach seiner Lesung aus "Skandinavisches Viertel" in der Reihe "30 Jahre Mauerfall" 2019 ist Torsten Schulz mit seinem neuen, herrlich skurrilen DDR-Roman über die Beharrlichkeit von alten und neuen Mythen erneut zu Gast in Fellbach.

Die Zeiten, in denen man in Beutenberge den Siegeszug des Erdöls ersehnte, sind längst vorbei. Stattdessen hoffen Lothar Ihm und seine Freunde höchstens noch auf die nächste geschmuggelte Platte aus dem Westen. Doch dann fällt ein Schwarm heiratswilliger Frauen in das havelländische Provinznest ein, und nichts bleibt mehr, wie es war …

^
Veranstaltungsort
^
Kosten

Eintritt: 8 Euro, Schüler und Studierende frei

^
Hinweise

Karten gibt es beim i-Punkt Fellbach, Marktplatz 2, 70734 Fellbach, Telefon 0711 580058, sowie an der Abendkasse.


^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken