Haupt-Navigation | Unternavigation | Direkt zum Inhalt
Schrift: kleiner | normal | grösser

KINDER- UND JUGENDBüCHEREI
Visuelle Eindrücke aus Fellbach
 

Inhalt:

Enid Blyton

Buchcover mit vier Kindern und einem Hund
(c) cbj Verlag Randomhouse

Geburtstag 11. August 1897 in Dulwich (bei London)

Sterbetag 28.11.1968

Wohnort Die meiste Zeit London

Familie Zwei Töchter namens Gillian und Imogen

Haustiere Hunde, Katzen, Tauben, eine Schildkröte und Goldfische

Hobbies Gartenarbeit und viele mehr

Ausbildung Als Kind hört Enid Blyton gerne Geschichten und liest Unmengen von Büchern. Im Rechnen ist sie nicht so gut, aber wenn sie Aufsätze schreibt, übertrifft sie keiner.
Als sie mit der Schule fertig ist, ist ihr sofort klar, was sie machen will: Bücher schreiben und mit Kindern zu tun haben. Zuerst macht sie eine Ausbildung zur Lehrerin und unterrichtet an verschiedenen Schulen. Als Enid Blyton Mutter wird, gibt sie ihren Beruf auf und schreibt nur noch Geschichten. Diese werden bald in Zeitschriften veröffentlicht und mit 25 Jahren erscheint ihr erstes Buch. Insgesamt gibt es von Enid Blyton über 700 Bücher.

Was schreibt Enid Blyton
· Bücher für Kinder und Jugendliche in jedem Alter
· Spannende Geschichten über Abenteuer, Freunde und Tiere
· Gedichte
· Kurzgeschichten

Wichtige Buchreihen
Fünf Freunde
Die fünf Freunde – Das sind die Geschwister Julian, Anne und Dick, ihre Cousine George mit der Hund Timmy. (George heißt eigentlich Georgina, will aber George genannt werden.) Die fünf leben in England und gehen auf der Jagd nach Ganoven gemeinsam durch dick und dünn.

Hanni und Nanni
Die Zwillinge Hanni und Nanni gehen auf das Mädcheninternat Lindenhof. Nanni ist eher ruhig und meistens sehr vernünftig, Hanni dagegen ist wild und kann nie still sitzen. Zusammen mit ihren Mitschülerinnen sorgen sie immer wieder dafür, dass der Schulalltag nicht langweilig wird.

Ein paar Bücher von Enid Blyton
· Fünf Freunde auf der Felseninsel
· Der Wunderweltenbaum
· Fünf Freunde und die Wahrsagerin
· Hanni und Nanni sind immer dagegen
· Fünf Freunde und der Sonnengott
· Die Insel der Abenteuer
· Hanni und Nanni in neuen Abenteuern
· Hanni und Nanni schmieden neue Pläne
· Der Fluss der Abenteuer
· Der Berg der Abenteuer
· Geheimnis um ein verborgenes Zimmer
· Geheimnis um eine siamesische Katze
· Geheimpolizei Schwarze Sieben

· Und viele mehr!

 
 

Weitere Informationen:

Zurück zu den Autoren

Bunte Buchstaben mit Nase und Augen: A bis D
 

Internetseite zu Enid Blyton

 
 
Druckversionzurückoben
Stadt Fellbach | Stadtbücherei Fellbach | Jugendkunstschule Fellbach | Staffel ´25 Fellbach | Bürgerstiftung Fellbach | F.3 - Familien- und Freizeitbad Fellbach