Haupt-Navigation | Unternavigation | Direkt zum Inhalt
Schrift: kleiner | normal | grösser

KINDER- UND JUGENDBüCHEREI
Visuelle Eindrücke aus Fellbach
 

Inhalt:

Ralf Isau

Schwarz-weiß Portrait eines Mannes
(c) Iris Bach

Geburtstag 1. November 1956 in Berlin-Tempelhof

Wohnort Asperg (bei Ludwigsburg)

Familie Verheiratet, eine Tochter

Ausbildung Ralf Isau will eigentlich gar kein Schriftsteller werden, ganz im Gegenteil. In der Schule mag er Deutsch gar nicht. In seinem ersten Zeugnis vermerkt seine Lehrerin: „Zum Schreiben fehlt ihm noch die nötige Ausdauer.“
Nach dem Abitur macht Ralf Isau dann eine Ausbildung zum Datenverarbeitungskaufmann.
(Ein Datenverarbeitungskaufmann hat sehr viel mit Computern und Datenbanken zu tun.)
1988 fängt Ralf Isau an sein erstes Kinderbuch zu schreiben. Es soll ein Geschenk für seine Tochter Mirjam werden. Ein Schmöker, den man unter der Bettdecke noch mit der Taschenlampe weiterliest, wenn man eigentlich schon längst schlafen soll. Seitdem ist er Schriftsteller.

Was schreibt Ralf Isau
· Kinder- und Jugendbücher
· In den Büchern von Ralf Isau gibt es viel Fantasie aber immer gibt es einige Dinge, die wirklich passiert sind
· Bücher für Erwachsene

Preise
· Buxtehude Bullen für das beste Jugendbuch des Jahres 1997
· Buch des Jahres JuBu-Crew Göttingen 1998
· 3. Platz beim Preis der Moerser-Jugendbuch-Jury 1999/2000
· Und viele mehr

Ein paar Bücher von Ralf Isau
· Das Wasser von Silmao
· Der König im König
· Das gespiegelte Herz
· Die geheime Bibliothek des Thaddäus Tillmann Trutz
· Die unsichtbare Pyramide
· Der Drache Gertrud
· Der Kreis der Dämmerung

· Und viele mehr!

 
 

Weitere Informationen:

Zurück zu den Autoren

Bunte Buchstaben mit Nase und Augen: I bis L
 

Internetseite zu Ralf Isau

 
 
Druckversionzurückoben
Stadt Fellbach | Stadtbücherei Fellbach | Jugendkunstschule Fellbach | Staffel ´25 Fellbach | Bürgerstiftung Fellbach | F.3 - Familien- und Freizeitbad Fellbach