Haupt-Navigation | Unternavigation | Direkt zum Inhalt
Schrift: kleiner | normal | grösser

KINDER- UND JUGENDBüCHEREI
Visuelle Eindrücke aus Fellbach
 

Inhalt:

Marjorie Weinman Sharmat

Geburtstag 12. November 1928 in Portland (Maine)

Wohnort Tuscon (in Arizona)

Familie Verheiratet, zwei Söhne

Hobbies Zeichnen, Klavier spielen, singen, Pizza essen und viele mehr

Ausbildung Marjorie Weinman Sharmat will schon als Kind Schriftstellerin werden. Sie schreibt ihre ersten Detektiv-Geschichten mit acht Jahren für eine Zeitschrift, die sie selbst herausgibt. 1967 wird ihr erstes Buch veröffentlicht. Heute zählt sie mit ihren Geschichten von Nick Nase zu den bekanntesten amerikanischen Kinderbuchautorinnen.

Was schreibt Marjorie Weinman Sharmat
· Detektiv- und Krimigeschichten für Kinder

Wichtige Buchreihen
Nick Nase (Auf englisch heißt er Nate the great)
„Ich bin Nick Nase, der berühmte Detektiv. Mein Hund heißt Schnuffel und ist auch Detektiv.“ So fängt Nick Nase jedes Mal an zu erzählen. Und es gibt viel zu erzählen über die rätselhaften Fälle, die er gemeinsam mit seinem Hund Schnuffel klärt.

Bella Bond
Bella Bond hat ein Hausmädchen, einen eigenen Fahrer und eine Eule, die Huhuu heißt. Und sie ist Geheimnisagentin. Jeden Tag gibt es neue spannende Aufträge für sie.

Ein paar Bücher von Marjorie Weinman Sharmat
· Bella Bond und der Superspion
· Nate the great and the musical note
· Nick Nase und der große Preis
· Bella Bond und die peinliche Prinzessin
· Nick Nase und das Rätsel am Strand
· Nick Nase auf der Saurierspur
· Bella Bond und das Pizzamonster
· Nick Nase und der Fall der roten Herzen

· Und viele mehr!

 
 

Weitere Informationen:

Zurück zu den Autoren

Bunte Buchstaben mit Nase und Augen: U bis Z
 
 
Druckversionzurückoben
Stadt Fellbach | Stadtbücherei Fellbach | Jugendkunstschule Fellbach | Staffel ´25 Fellbach | Bürgerstiftung Fellbach | F.3 - Familien- und Freizeitbad Fellbach