Haupt-Navigation | Unternavigation | Direkt zum Inhalt
Schrift: kleiner | normal | grösser

KINDER- UND JUGENDBüCHEREI
Visuelle Eindrücke aus Fellbach
 

Inhalt:

Jan Birck

Mann mit braunen Haaren
(c) privat

Geburtstag 1963 in München

Wohnort Süddeutschland und Florida

Familie Verheiratet, zwei Söhne

Ausbildung Nach seinem Fachabitur in Gestaltung beginnt Jan Birck ein Architekturstudium, das er aber bald wieder abbricht.
(Architekten entwerfen und bauen Häuser und andere Bauwerke.)
Er arbeitet eine Zeit lang als Werbegrafiker und wechselt dann in den Trickfilmbereich. (Hier zeichnet er zum Beispiel den Hintergrund für Zeichentrickfilme.)
Seitdem entwirft er zahlreiche Buch-Illustrationen und Computerspiele, CD-Roms für Kids und arbeitet für Film und Fernsehen. Seit 1992 arbeitet Jan Birck als freier Illustrator für verschiedene Verlage. Besonderen Spaß machen ihm Kinderbuchillustrationen. Er zeichnet zum Beispiel die „Knickerbocker-Bande“ von Thomas Brezina und die „Wilden Fußballkerle“ von Joachim Masannek.

Wichtige Buchreihen
Knickerbocker-Bande
„Vier Knickerbocker lassen niemals locker!“ Das ist das Motto von Axel, Lilo, Dominik und Poppi. Auf der ganzen Welt werden die Freunde gebraucht, um Zombies, Vampire oder Mumien zu besiegen.

Die wilden Fußballkerle
Die Wilden Kerle sind eine Gang und nicht einfach eine Fußballvereinsmannschaft. Sie erleben viele "Mississippi-Abenteuer", wie in den Büchern von Mark Twain. Der Fussball ist ihr gemeinsames Bandensymbol.

Preise
· Troisdorfer Bilderbuchpreis der Kinderjury 2004

Ein paar Bücher, die Jan Birck illustriert hat
· Die Wilden Fußballkerle - Doppelband 1 und 2
· Markus, der Unbezwingbare
· Rocce, der Zauberer
· Jojo, der mit der Sonne tanzt
· Marlon, die Nummer 10

· Und viele mehr!

 
 

Weitere Informationen:

Zurück zu den Illustratoren

Bunte Buchstaben mit Nase und Augen: A bis D
 

Internetseiten zu Jan Birck

 
 
 
Druckversionzurückoben
Stadt Fellbach | Stadtbücherei Fellbach | Jugendkunstschule Fellbach | Staffel ´25 Fellbach | Bürgerstiftung Fellbach | F.3 - Familien- und Freizeitbad Fellbach